Tolle Stimmung beim Endspieltag

Baden-Baden. Beim Endspieltag holten sich der SSC Karlsruhe II (Bezirkspokal Damen), die SG Eichenkreuz Karlsruhe (Bezirkspokal Herren) und United Colors Baden-Baden die begherten Pokalsiege im Bezirk Schwarzwald/Oberrhein.

Auch in diesem Jahr fanden wieder alle drei Endspiele an einem Tag und Ort statt. Gastgeber war UC Baden-Baden.

Bezirkspokal Damen
SSC Karlsruhe – CVJM Lörrach 66 : 38 (19:8, 34:19; 49:35)

SSC: Göbel A, Loser K, Weiß M, Leicht A, Busch L, Spiegelhalder R, Kleine A, Heidt A. Trainer: Kisser V.

Lörrach: Maddux M, Birknert T, Hinkel L, Rösseler R, Brischle K, Schönbett I, Warmers R, von Rudolff L, Buche S. Trainer: Schönbett T.

Viertel: 19:8, 15:11, 15:16, 17:3.

SR: Maric M, Givargis S.
Bezirkspokal Herren
SG EK Karlsruhe – TV Rastatt-Rheinau 87 : 82 (21:20, 41:43, 67:62)

SGEK: Krnjaca J, Kronenwett N, Redzovic D (CAP), Mall L, Mayer L, Kiefer N, Trefzger M, Schoen L, Cuesta C. Trainer Lehmann P.

Rastatt: Wenz M, Köhler M, Müller N, Furhmann M, Vukovic T, Gruber M, Baumann T, Mesmer R, Serzisko T (CAP), Gorha D. Trainer: Wachtarz B.

Viertel: 21:20, 20:23, 26:19, 20:20.

SR: Strehlow A, Müller M.
Kreispokal Herren
UC Baden-Baden – TSV Ettlingen III

UCBB:

TSVE:

Viertel:

SR:

Advertisements

Über Frank Rau

Verwalter der Übergangswebseite.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.