Fortgang in den Pokalwettbewerben

Mit der Partie des Titelverteidigers SG EK Karlsruhe gegen den TV Rastatt-Rheinau am kommenden Dienstag, 16.02.2016, um 20:30 Uhr in der Sporthalle an der Tennessee-Allee in Karlsruhe, steht in der 3. Pokalrunde auf Bezirksebene nur eine Partie auf dem Programm. Dabei wird der letzte Halbfinalist ermittelt.

Die Halbfinals stehen dann am Wochenende 19./20. März 2016 auf dem Plan. Hierbei kommt es zu folgenden Partien.

Bezirkspokal (Herren):
ETSV Jahn Offenburg – TSV Ettlingen und
CVJM Lörrach – Sieger der Partie SG EK Karlsruhe/TV Rastatt-Rheinau

Kreispokal (Herren):
UC Baden-Baden II – TB Königsbach und
PSG Pforzheim II – TSV Ettlingen II

Im Bezirkspokal der Damen steht die Endspielpaarung schon fest:
CVJM Lörrach – GS Keltern III.

Alle drei Endspiele werden wieder an einem Tag und Ort ausgetragen. Der sogenannte Endspieltag findet am 7. oder 8. Mai 2016 statt.

Um die Ausrichtung können sich die Vereine bewerben, Bewerbungsfrist ist am Mittwoch, 23.03.2016, also nach dem Halbfinal Wochenende.

Über Frank Rau

Verwalter der Übergangswebseite.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.