Auf und Abstieg sowie Relegation im Bezirk II 2017

Landesliga Männer (LLM)

Der 1. der LLM ist Meister und direkter Aufsteiger in die Oberliga Baden.

Der 2.der LLM ist Vizemeister und Teilnehmer an der Relegation mit der Oberliga Baden. Dazu sind vom BBW die Termine festgelegt:
22./23.04.2017 2. LL Bezirk 2 – zweitschlechtest plazierter Nichtabsteiger OL Baden
29./30.04.2017 zweitschlechtest plazierter Nichtabsteiger OL Baden – 2-LL Bezirk 2

Der 10., 11. und 12. der LLM steigt in die Bezirksligen ab.
Der 9. spielt in der Relegation mit den beiden Vizemeistern der Bezirksliga.
Das Relegationsturnier ist für den 6./7.05.2017 festgelegt (beim 9. der LLM).

Bezirksliga Süd Männer (BZLS)

Der 1. steigt in die Landesliga auf.

Der 2. spielt in der Relegation für die Landesliga (s.o. LLM Relegation).
Absteiger gibt es keine.
Sollten sich in der nächsten Saison mehr als 12 Teams für die Bezirksliga Süd ergeben, so wird in zwei Staffeln mit einer anschließenden Endrunde (4 Teams) oder einem ähnlichen Modus gespielt.

Eine Kreisliga Süd Männer gibt es nicht mehr.

Bezirksliga Nord Männer (BZLN)

Der 1. steigt in die Landesliga auf.

Der 2. spielt in der Relegation für die Landesliga (s.o. LLM Relegation).

Der 10. steigt in die Kreisliga A Nord ab.

Der 9. spielt in der Relegation mit dem 2. und 3. der Kreisliga A Nord.
Relegationsturnier (jeder-gegen-jeden am 13./14.05.2017 beim 9. der Bezirksliga Nord.
Kreisliga A Nord Männer (KLA)

Der 1. steigt in die Bezirksliga Nord auf.

Der 2. +3. spielt in der Relegation für die Bezirksliga Nord (s.o. BZL Nord Relegation).

Der 10. steigt in die Kreisliga B Nord ab.

Der 9. spielt in der Relegation mit dem 2. und 3. der Kreisliga B Nord.
Relegationsturnier (jeder-gegen-jeden am 13./14.05.2017 beim 9. der Kreisliga A Nord.
Kreisliga B Nord Männer (KLB1 und KLB2)

Die 14 Mannschaften spielen zunächst in 2 Staffeln (bis Ostern).

Anschließend wird der Meister und die Teilnehmer an der Kreisliga A Relegation in zwei Hin- und Rückspiel Paarungen ermittelt.

Kreisliga B Meisterschaft:
29./30.04.2017 1. Staffel 1 – 1. Staffel 2
06./07.05.2017 1. Staffel 2 – 1. Staffel 1

Der Gesamtsieger ist Meister der Kreisliga B und steigt direkt in die Kreisliga A auf.
Der andere Staffelsieger spielt in der Relegation der Kreisliga A mit (s.o.).

Kreisliga B Um Platz 3:
29./30.04.2017 2. Staffel 1 – 2. Staffel 2
06./07.05.2017 2. Staffel 2 – 2. Staffel 1

Der Gesamtsieger der Paarung B spielt in der Relegation der Kreisliga A mit (s.o.).

Absteiger gibt es aus der Kreisliga B keine.

Advertisements

Über Frank Rau

Verwalter der Übergangswebseite.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.